Grundlagen der Studiofotografie am 22. Oktober 2017 (Vormittag)

In einem Fotostudio zu fotografieren ist modellieren mit Licht und Schatten. Welche Möglichkeiten dem Fotografen für das Modellieren zur Verfügung stehen, wird in diesem Workshop erklärt. Der Workshop ist in 2 Teile gesplittet. Zuerst ein wenig Theorie, und im Anschluss werden wir die Theorie mit dem ungarischen Model Paula in die Praxis umsetzen. Dabei werden wir einfache Lichtsetups umsetzen. Keine Angst, ihr braucht nicht ungarisch lernen, sie spricht perfekt Deutsch! 🙂 Um das Styling kümmert sich Beate alias B.B Make Up Artist.

Auf diesem Workshop baut am Nachmittag ein Portraitworkshop mit erweiterten kreativen Lichtsetups auf. Der Portraitworkshop ist separat ausgeschrieben. Beide zusammen sind für günstige 250,- buchbar!

 

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Digitalkamera
  • portraittaugliches Objektiv – ideal zw. 35 und 200 mm Brennweite (einige Canon Objektive stehen zum Ausborgen zur Verfügung)
  • aufgeladene Akkus und leere Speicherkarte

Details:

  • Dauer des Workshops: ca. 3 Stunden
  • Veranstaltungsort: Fotostudio in Maria Enzersdorf bei Mödling
  • Teilnehmeranzahl: min. 4 / max. 6
  • Termin: 22.10.2017 / 10:00

Inhalt:

  • Lichtformer (Softboxen, Striplight, Beauty-Dish, Waben, hartes und weiches Licht)
  • Lichttemperatur, Belichtungszeit, Blende, ISO
  • Studioequipment (Blitzkopf, Blitzauslöser, Lichtformer, Synchronzeit, Hintergründe)
  • Diverse Lichtsetups mit unterschiedlichen Hintergründen werden mit Profimodel Paula umgesetzt
  • Der richtige Umgang mit dem Model

 Preis und Anmeldung:

Anmeldung zum Grundlagen der Studiofotografie Workshop am 22.10.2017

10 + 5 =

Portrait Workshop am 22. Oktober 2017 (Nachmittag)

Portrait Workshop im Studio. Wir werden ausdrucksstarke Bilder mit unterschiedlichen kreativen Lichtsetups im Studio schießen. Als Model wird das ungarische Profimodel Paula zur Verfügung stehen. Keine Angst, ihr braucht nicht ungarisch lernen, sie spricht perfekt Deutsch! 🙂 Um das Styling kümmert sich Beate alias B.B Make Up Artist.

Dieser Workshop kann auch als Aufbau auf den Grundlagenworkshop am Vormittag besucht werden. Beide zusammen sind für günstige 250,- buchbar!

 

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Digitalkamera
  • portraittaugliches Objektiv – ideal zw. 35 und 200 mm Brennweite (einige Canon Objektive stehen zum Ausborgen zur Verfügung)
  • aufgeladene Akkus und leere Speicherkarte

Details:

  • Dauer des Workshops: ca. 3 Stunden
  • Veranstaltungsort: Fotostudio in Maria Enzersdorf bei Mödling
  • Teilnehmeranzahl: min. 4 / max. 6
  • Termin: 22.10.2017 / 14:00

Inhalt:

  • Lichtsetzung
  • Kamerasettings
  • Shooting, damit ihr auch viele coole Bilder mit nach Hause nehmen könnt
  • Umgang mit dem Model

 Preis und Anmeldung:

Anmeldung zum Portrait Workshop am 22.10.2017

13 + 15 =

Photoshop Aktionen

Was wäre Photoshop ohne Aktionen. Niemand möchte permanent alle Schritte zum fertigen Bilder manuell durchführen. Aktionen erleichtern uns das Leben, und ganz besonders sind fertige Aktionen beliebt. Sobald ich mir einen neuen Look erarbeitet habe, erstelle ich mir dafür eine Aktion. Und warum solltet ihr davon nicht ebenfalls profitieren.

Der große Vorteil an Aktionen:

  • Mit einem Klick zum Look
  • jederzeit feinjustierbar
  • non-destruktives arbeiten – das Original bleibt immer erhalten
error: Content is protected !!